migosens Podcast
Moderation:
avatar
Heiko Gossen
avatar
Markus Zechel

Was ist in der KW 35 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschutzbeauftragte interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Keine Herausgabe von Arbeitnehmerlisten zur Durchführung einer Wahlversammlung
  • LAG Rheinland Pfalz: Auskünfte des Arbeitgebers und DSGVO (Urteil vom 05.07.2022 – 6 Sa 54/22)
  • OLG Stuttgart, Urteil vom 10.08.2022, Az. 9 U 24/22 (GRUR-RS 2022, 20818): Speicherung der Daten über Rechtschuldbefreiung
  • 2. Protokoll der DSK zu ihrer zweiten Zwischenkonferenz vom 22. Juni 2022 veröffentlicht
  • US-Behörde klagt Datenhändler wegen des Trackings von Abtreibungsklinikbesuchen
  • netzpolitik.org: Untersuchung der 100 meistbesuchten Websites des Landes auf Dark Patterns
  • Meta bemüht sich um Vergleich im Fall Cambridge Analytica

Weitere Infos, Blog und Newsletter finden Sie unter: https://migosens.de/newsroom/

Twitter: https://twitter.com/DS_Talk

Übersicht aller Themenfolgen: https://migosens.de/datenschutz-podcast-themenfolgen/ (als eigener Feed: https://migosens.de/show/tf/feed/ddt/

Instagram: https://www.instagram.com/datenschutztalk_podcast/

Folge hier kommentieren: https://migosens.de/auskunfte-uber-ehemalige-mitarbeiter-zulassig-ds-news-kw-35-2022

2 thoughts on “Auskünfte über ehemalige Mitarbeiter zulässig – DS News KW 35/2022

  • Karl-Uwe Lüllemann7. September 2022 at 10:53

    Sehr, sehr guter Podcast!
    genau die richtige Länge.
    Viele Grüße
    Karl-Uwe Lüllemann

    Reply
    • Heiko Gossen10. September 2022 at 13:10

      Lieber Herr Lüllemann,
      vielen Dank für dieses tolle Kompliment. Da freut man sich gleich noch mehr auf den nächsten Aufnahmetermin.
      Liebe Grüße
      Heiko Gossen und das Podcast Team

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.