Datenschutz unter Microsoft 365
Moderation:
avatar
Heiko Gossen
Zu Gast:
avatar
Fatih Ataoglu
Weitere Episoden mit Fatih Ataoglu:

Neben der Nutzung der Microsoft 365 Dienste ist auch der Einsatz der Microsoft Azure Cloud in Unternehmen weit verbreitet. Die Azure Cloud als Infrastructure as a Service (IaaS) und teilweise Plattform as a Service (PaaS) stellt eine gewichtige Alternative zur AWS Cloud dar.

Daher schaut Heiko Gossen in dieser Themenfolge gemeinsam mit Fatih Ataoglu, Head of Data Privacy & Security von Microsoft Deutschland, auf die datenschutzrelevanten Themen beim Einsatz der Azure Dienste. Neben den Fragen, „Wer ist mein Vertragspartner?“ und „Wo finde ich das DPA“ geht es auch um Zertifizierungen der Core-Dienste und den Verantwortungsanteil der Kunden.

Weitere Folgen der Reihe:

Weitere Infos, Blog und Newsletter finden Sie unter: https://migosens.de/newsroom/

Twitter: https://twitter.com/DS_Talk

Instagram: https://www.instagram.com/datenschutztalk_podcast/

Folge hier kommentieren: https://migosens.de/datenschutz-beim-einsatz-von-microsoft-azure-fatih-ataoglu-im-datenschutz-talk

 

Weitere Links:

Datenschutz hat bei Microsoft oberste Priorität

Microsoft Data Protection Addendum (DPA)

Wie Microsoft die Datenschutz-Grundverordnung umsetzt

Weitere nationale und internationale Anforderungen (ISO 27001, ISO 27018, ISO 27701, etc.)

Microsoft Initiative “Defending your Data”

Microsoft erklärt Diagnosedaten Microsoft erklärt legitime Geschäftstätigkeiten

Stellungnahme zum Vermerk „Berliner Datenschutzbeauftragte zur Durchführung von Videokonferenzen während der Kontaktbeschränkungen“

Datenschutz in Microsoft Teams

Digitale Bildung mit Microsoft Teams

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.