Stephanus Schulte im Datenschutz Talk
Moderation:
avatar
Heiko Gossen
Zu Gast:
avatar
Stephanus Schulte

Damit Verschlüsselung in M365 ihren Zweck erfüllen kann, muss man als Kunde sich über einiges im Vorfeld Gedanken machen und bei der Umsetzung beachten. In dieser Folge spricht Heiko Gossen mit Stephanus Schulte von Microsoft Deutschland über die datenschutzrelevanten Details und was Unternehmen berücksichtigen sollten.

Neben den Fragen, welche Verschlüsselungsmöglichkeiten M365 überhaupt bietet, geht auch um Risikobewertungen, Schlüsselmanagement, Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und die Frage, ob mir Verschlüsselung tatsächliche DSGVO-Compliance bringt. Darüber hinaus werfen die beiden auch einen kurzen Blick auf ein paar angrenzende Themen, wie physische Sicherheit in Rechenzentren und für wen ein HSM (Hardware Security Module) sinnvoll ist.

Weiterführende Links:

Weitere Infos, Blog und Newsletter finden Sie unter: https://migosens.de/newsroom/

Twitter: https://twitter.com/DS_Talk

Übersicht aller Themenfolgen: https://migosens.de/datenschutz-podcast-themenfolgen/ (als eigener Feed: https://migosens.de/show/tf/feed/ddt

Instagram: https://www.instagram.com/datenschutztalk_podcast/

Folge hier kommentieren: https://migosens.de/verschlusselung-in-m365-stephanus-schulte-im-datenschutz-talk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.